Wehen Wiesbaden hofft auf Mintzel-Einsatz

Linksverteidiger musste im Verbandspokal verletzt ausgewechselt werden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden hofft auf Mintzel-Einsatz
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden hofft für die Partie am Samstag, 14 Uhr, gegen den SV Meppen auf den Einsatz von Alf Mintzel. Der 36-jährige Linksverteidiger musste im Achtelfinale des Verbandspokals beim Sechstligisten SpVgg 07 Eschwege (2:0) bereits in der 18. Minute ausgewechselt werden. Für den Routinier kam der 22-jährige Sören Reddemann in die Begegnung.

„Bei Alf wurde ein Nerv getroffen, deshalb war der Fuß taub“, so SVWW-Trainer Rüdiger Rehm. „Wir gehen aber nicht davon aus, dass es etwas Schlimmeres ist.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: