Wehen Wiesbaden betreibt Marktforschung

In Zusammenarbeit mit Institut für Sportmanagement der Hochschule Remagen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden betreibt Marktforschung
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Sportmanagement am Rhein-Ahr-Campus der Hochschule Remagen führt der SV Wehen Wiesbaden eine Marktforschungsanalyse durch. Die Leitung hat Prof. Dr. Dirk Mazurkiewicz, der bereits mit nationalen und internationalen Partnern wie dem Deutschen-Fußball-Bund (DFB), Bayer 04 Leverkusen, Rapid Wien, 1. FC Union Berlin oder FC St. Pauli zusammengearbeitet hat.

„Wir wollen und müssen uns bestmöglich auf die immer weiter steigenden Anforderungen und Entwicklungen des Profifußballs vorbereiten. Deswegen ist eine grundlegende Analyse in allen Bereichen sehr wichtig, damit wir die richtigen Schlüsse ziehen und die notwendigen Optimierungsprozesse einleiten können“, so Nico Schäfer, Geschäftsführer Sport, Marketing und Kommunikation des SVWW. Unter anderem sind Umfragen in sozialen Netzwerken und bei Heimspielen geplant.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: