Wehen Wiesbaden: Pokal-Halbfinale in Kassel

Am Mittwoch, 29. April, tritt SVWW beim Südwest-Regionalligisten an.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden: Pokal-Halbfinale in Kassel
Foto: Huebner/Severing
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden muss im Hessenpokal-Halbfinale beim KSV Hessen Kassel antreten. Die Partie findet am Mittwoch, 29. April, ab 19 Uhr im Auestadion des Südwest-Regionallisten statt, der sich unter der Woche beim Ligakonkurrenten Kickers Offenbach 1:0 durchgesetzt hatte.

„Hessen Kassel ist eine hohe Hürde, die wir aber selbstverständlich nehmen wollen, um in das Endspiel einzuziehen. Wer beim OFC 1:0 gewinnt, der verdient höchsten Respekt“, so Michael Feichtenbeiner, Sportdirektor des SV Wehen Wiesbaden.

Bereits 2013 standen sich beide Mannschaften im Halbfinale des Hessenpokals gegenüber. Damals siegte Wehen 1:0 gewonnen und zog in das Finale ein. Als möglicher Endspielgegner steht in diesem Jahr bereits der Verbandsligist VfB Gießen fest.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: