Wehen Wiesbaden: Marc Kienle verlängert

Trainer unterschrieb einen Kontrakt für weitere zwei Jahre bis 2017.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden: Marc Kienle verlängert
Foto: FU-Sportfotografie
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden hat den Vertrag mit Cheftrainer Marc Kienle vorzeitig um zwei Jahre bis 2017 verlängert. „Wir sind sehr froh, dass wir mit Marc Kienle den eingeschlagenen Weg fortsetzen können. Er leistet hervorragende Arbeit und treibt die kontinuierliche Weiterentwicklung der Mannschaft und der Spieler voran“, so Präsident Markus Hankammer.

Auch SVWW-Sportdirektor Michael Feichtenbeiner zeigte sich sehr zufrieden: „Für unseren Weg, den wir gemeinsam mit fester Überzeugung gehen, haben wir mit Marc Kienle den richtigen Trainer. Er bringt uns mit seiner kontinuierlichen und analytischen Arbeit unseren Zielen näher.“

Fußballlehrer Kienle, der seit Oktober 2013 beim SVWW tätig ist und die Mannschaft in der letzten Saison auf Tabellenplatz vier geführt hatte, freut sich auf die weitere Zusammenarbeit: „Mir macht die Arbeit beim SVWW viel Spaß, gerade auch mit meinem Trainerteam. Wir haben charakterlich eine einwandfreie Mannschaft. Das gibt mir Mut für die Zukunft. Wir dürfen nie stehen bleiben, müssen uns immer weiterentwickeln und nach vorne denken.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: