Wehen Wiesbaden: Finalgegner steht fest

Am 4. Mai trifft der SVWW auf die Offenbacher Kickers.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden: Finalgegner steht fest
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden trifft im Finale des Hessenpokals auf die Offenbacher Kickers aus der Regionalliga Südwest. Der von Ex-Nationaltorhüter Oliver Reck trainierte OFC setzte sich in der Runde der letzten vier Mannschaften beim Ligakonkurrenten KSV Hessen Kassel 8:7 nach Elfmeterschießen durch, nachdem es nach 120 Minuten 0:0 gestanden hatte. Den entscheidenden Elfmeter verwandelte der Offenbacher Torhüter Daniel Endres.

Der SVWW war bereits im März ins Endspiel eingezogen, setzte sich beim sechstklassigen FC Ederbergland 1:0 durch. Stürmer Luca Schnellbacher hatte den Siegtreffer erst in der Nachspielzeit erzielt. Das Finale geht am 4. Mai ab 20 Uhr über die Bühne. Der Gewinner des Hessenpokals qualifiziert sich für den DFB-Pokal.

Unterdessen hat Wehen den Vertrag mit Ex-Trainer Sven Demandt, der Anfang März freigestellt worden war, aufgelöst. Der 51-jährige Fußball-Lehrer ist mit sofortiger Wirkung neuer Cheftrainer des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen. „Wir wünschen Sven Demandt für die private und sportliche Zukunft alles Gute und viel Glück mit RWE“, so SVWW-Sportdirektor Christian Hock.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: