Wehen Wiesbaden: Faserriss stoppt Alexander Riemann

Der Offensivspieler steht Trainer Marc Kienle nicht zur Verfügung.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden: Faserriss stoppt Alexander Riemann
Foto: SV Wehen Wiesbaden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden muss auch am Sonntag (ab 14 Uhr) in der Partie beim FC Hansa Rostock ohne Alexander Riemann auskommen. Beim Offensivspieler war vor dem Duell mit Borussia Dortmund II (1:0) ein Muskelfaserriss festgestellt worden. Die Wiesbadener sind nach drei Begegnungen noch ungeschlagen, holten sieben von neun möglichen Punkten. In der abgelaufenen Saison konnte der SVWW von den beiden Vergleichen mit Rostock (1:1/1:3) keinen gewinnen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: