Wehen: Nils-Ole Book zurück im Training

Der Mittelfeldspieler musste wegen einer Muskelverletzung pausieren.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen: Nils-Ole Book zurück im Training
Foto: SV Wehen Wiesbaden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nils-Ole Book ist wieder in das Training beim SV Wehen Wiesbaden eingestiegen. Wegen einer Muskelverletzung hatte der Mittelfeldspieler die beiden Partien in Münster (1:0) und gegen Burghausen (2:1) verpasst. Am Sonntag (ab 14 Uhr) treten die Hessen bei RB Leipzig an. Der Einsatz von Book ist aber noch offen. „Ob es für Sonntag reicht, müssen wir abwarten. Es wäre zunächst sehr gut, wenn Book die ganze Woche problemlos trainieren könnte“, so SVWW-Trainer Marc Kienle. Zurückgemeldet hat sich Adam Straith. Der kanadische Nationalverteidiger, der für einen Vereinswechsel die Freigabe erhalten hatte, ist auf der Suche nach einem neuen Verein im Ausland nicht fündig geworden. Marc Kienle: „Jetzt wird Adam Straith, der sich tadellos verhalten hat, wieder vollständig in die Mannschaft integriert.“

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: