Waldhof Mannheim spendet für Frauenring

Mehr als 1.000 Euro kamen durch Becherspenden für guten Zweck zusammen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Waldhof Mannheim spendet für Frauenring
Foto: SV Waldhof Mannheim
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Waldhof Mannheim überreichte nun eine Spende an den Mannheimer Ortsverein des Deutschen Frauenrings. Das Geld hatte der Traditionsverein beim jüngsten Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04 (0:0) durch gespendete Pfandbecher gesammelt. Insgesamt kamen dabei 1.042 Euro zusammen. Im Laufe der gesamten Saison spendeten die Anhänger der Mannheimer bereits 13.442 Euro für verschiedene soziale Einrichtungen.

Auch beim kommenden Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig (Sonntag, 8. Dezember, 13 Uhr) sammelt der SV Waldhof wieder Pfandbecher für den guten Zweck. Der Erlös soll dann dem Verein "HOFFNUNG KINDHEIT - El Shaddai" zu Gute kommen. Der Verein unterstützt und fördert die Wohltätigkeitsorganisation "El Shaddai Charitable Trust" in Indien, zum Beispiel durch die Übernahme und Vermittlung von Patenschaften für Straßen- und Waisenkinder.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: