Waldhof Mannheim: Tobias Schmidt neu im Präsidium

39-jähriger Staatsanwalt kümmert sich bei Blau-Schwarzen künftig um Rechtsfragen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Waldhof Mannheim: Tobias Schmidt neu im Präsidium
Foto: SV Waldhof Mannheim
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Tobias Schmidt verstärkt ab sofort das Präsidium des SV Waldhof Mannheim. Seine Kernaufgabe wird auf dem Rechtsbereich der Blau-Schwarzen liegen. Der 39-jährige gebürtige Heidelberger besucht seit der Saison 2000/2001 regelmäßig und ligaübergreifend die Spiele des SV Waldhof. Seit dem Jahr 2008 ist Tobias Schmidt Vereinsmitglied.

Nach seinem Studium an der Universität Heidelberg war er zunächst als Jurist in der Innenverwaltung des Landes Baden-Württemberg tätig. Seit dem Jahr 2017 ist er als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Heidelberg für die Bearbeitung von Fällen aus dem Bereich der allgemeinen Kriminalität zuständig.

"Ich freue mich ganz außerordentlich, dass wir mit Tobias Schmidt einen so erfahrenen und gut vernetzten Mitstreiter für das Präsidium gefunden haben", freut sich SVW-Präsident Bernd Beetz über den "Neuzugang".

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: