Viktoria Köln monatelang ohne Kyere

Innenverteidiger hat sich einen Adduktoren-Abriss zugezogen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Viktoria Köln monatelang ohne Kyere
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Schlechte Nachrichten für Bernard Kyere vom Aufsteiger FC Viktoria Köln: Der 24-Jährige hat sich im Spiel gegen den Chemnitzer FC (3:2) einen Adduktorenabriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Das ergab die Auswertung der MRT-Aufnahmen. Der Innenverteidiger wird voraussichtlich eine Pause von zehn bis zwölf Wochen einlegen müssen.

Ein Duo wird heute, 19 Uhr, beim Heimspiel gegen den Halleschen FC ebenfalls fehlen. Mittelfeldspieler Moritz Fritz macht eine Sehnenentzündung zu schaffen. Linksverteidiger Fabian Holthaus wird von einem leichten Faserriss außer Gefecht gesetzt.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: