Viktoria Köln: Wunderlich meldet sich zurück

33-jähriger Kapitän und Offensivspieler nach Muskelfaserriss wieder einsatzfähig.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Viktoria Köln: Wunderlich meldet sich zurück
Foto: Viktoria Köln
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Pavel Dotchev, Trainer des FC Viktoria Köln, kann in der Partie am Montag, 19 Uhr, beim SV Meppen wieder mit Kapitän Mike Wunderlich planen. Der 33-jährige Offensivspieler hat seinen Muskelfaserriss auskuriert, kam im Testspiel der Viktoria gegen die eigene zweite Mannschaft (5:1) erstmals wieder zum Einsatz und steuerte prompt zwei Tore bei. Auch die zuletzt angeschlagenen Daniel Mesenhöler und Kevin Holzweiler meldeten sich zurück.

"Solche Spiele sind gut, um wieder in den Rhythmus zu kommen und um sich die Kraft zurückzuholen", sagt Mike Wunderlich. "Ich bin froh, dass ich verletzungsfrei geblieben bin. Wenn man dann noch zwei Tore erzielt, freut man sich natürlich und bekommt ein gutes Gefühl und Selbstvertrauen."


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: