Viktoria Köln: Sebastian Mielitz wieder spielberechtigt

Ex-Bundesliga-Torhüter hat seine Rotsperre abgesessen und könnte in Halle spielen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Viktoria Köln: Sebastian Mielitz wieder spielberechtigt
Foto: Viktoria Köln
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Pavel Dotchev, Trainer beim FC Viktoria Köln, kann für das Spiel am Samstag, 14 Uhr, beim Halleschen FC wieder mit Torhüter Sebastian Mielitz planen. Der 31-jährige Ex-Bundesligaprofi (62 Einsätze für den SV Werder Bremen) hat seine Rotsperre aus der Partie gegen den 1. FC Saarbrücken (0:2) abgesessen und ist wieder spielberechtigt.

Während seiner Sperre wurde Mielitz von André Weis vertreten. Der 31-Jährige kam in der zurückliegenden Saison auf zehn Einsätze für die Höhenberger, musste sich aber seit Sommer hinter dem Zugang vom dänischen Erstligisten SönderjyskE anstellen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: