Viktoria Köln: Neuer Ärmelsponsor engagiert sich

Landwirtschaftliches Unternehmen für Pflanzenanbau unterstützt Aufsteiger.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Viktoria Köln: Neuer Ärmelsponsor engagiert sich
Foto: Viktoria Köln
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufsteiger FC Viktoria Köln kann ab sofort auf die Unterstützung eines neuen Ärmelsponsors bauen. Beim Heimspiel gegen den mehrmaligen Deutschen Meister 1. FC Kaiserslautern (heute, 14 Uhr) wird erstmals der Schriftzug eines landwirtschaftlichen Dienstleistungs-Unternehmen für den Pflanzenanbau den linken Trikotärmel der Mannschaft von Viktoria-Cheftrainer Pavel Dotchev zieren. "Wir freuen uns, einen weiteren starken Partner an unserer Seite zu haben", sagt Eric Bock, Geschäftsführer der FC Viktoria Köln 1904 Spielbetriebs GmbH.

Bei dem Unternehmen dreht sich alles um sogenannte Energiegräser ("Miscanthus"). Diese Pflanzengattung bietet aufgrund des schnellen Wachstums und des hohen Energiewertes beste Voraussetzungen, um als Rohstoff- und Energielieferant der Zukunft zu dienen. Das Unternehmen kauft Ackerland in Ländern der Europäischen Union auf, um diese Flächen mit "Miscanthus giganteus" (auch Elefantengras) zu bepflanzen und zu bewirtschaften.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: