Viktoria Köln: Ndjeng und Demandt drücken Daumen

Prominente Gäste mischen sich im Stehplatzbereich der Südtribüne unter die Fans.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Viktoria Köln: Ndjeng und Demandt drücken Daumen
Foto: Viktoria Köln
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Eine besondere Aktion hat der FC Viktoria Köln zum Aufsteigerduell gegen den SV Waldhof Mannheim (heute, 14 Uhr) einfallen lassen. So haben sich zahlreiche prominente Gäste angekündigt, um die Mannschaft von Viktoria Köln zusammen mit den Fans auf den Stehplätzen der neuen Südtribüne lautstark zu anzufeuern. Damit soll die Bedeutung der Unterstützung von den Stehrängen im Sportpark Höhenburg herausgestellt werden.

Laut einer Mitteilung der Viktoria werden unter anderem TV-Moderator Jean Pütz, Schauspieler Tom Gerhardt, die Ex-Profis Marcel Ndjeng und Sven Demandt (inzwischen Trainer bei der SpVg Frechen 20) sowie Bandmitglieder der "Domstürmer", von "Druckluft" sowie "Klüngelköpp & Lupo" erwartet, um sich in Block 11 unter die Viktoria-Anhänger zu mischen. Der Verein erhofft sich von der Aktion eine Signalwirkung.

"Für uns Spieler ist es schön anzusehen, dass die Begeisterung für unsere Mannschaft seit dem Aufstieg in die 3. Liga wächst", erklärt Innenverteidiger Dominik Lanius.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: