Viktoria Köln: Lewerenz meldet sich zurück

29-jähriger Offensivspieler hat Muskelfaserriss im Adduktorenbereich auskuriert.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Viktoria Köln: Lewerenz meldet sich zurück
Foto: Viktoria Köln
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Steven Lewerenz ist zurück im Mannschaftstraining des FC Viktoria Köln. Vor einem Monat hatte sich der 29-Jährige einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen. Jetzt ist der Offensivspieler, der seit seinem Winterwechsel vom belgischen Zweitligisten Royal Excelsior Virton für die Kölner vier Tore in sieben Spielen erzielt hat, wieder voll belastbar.

"Die Verletzung hatte ich mir im Training zugezogen", so Lewerenz. "Das war schon eine größere Einblutung, die unsere Ärzte diagnostiziert hatten. Ich habe im Anschluss eine Reha absolviert und gut trainiert. Deswegen kann ich jetzt wieder auf dem Platz stehen."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: