Viktoria Köln: Grünes Licht für Zuschauer

Rund 2.000 Besucher dürfen Wiesbaden-Partie am Samstag verfolgen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Viktoria Köln: Grünes Licht für Zuschauer
Foto: Viktoria Köln
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Für den FC Viktoria Köln steht am Samstag, 14 Uhr, das erste Saison-Heimspiel gegen den Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden auf dem Programm. Aller Voraussicht nach - wenn die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner in Köln unter 35 bleibt und sich die Infektionslage jetzt nicht kurzfristig wieder verschärft - dürfen die Höhenberger erstmals seit langer Zeit vor Publikum spielen.

"Das Gesundheitsamt Köln hat unser Hygienekonzept zur Wiederzulassung von Zuschauern für den Sportpark Höhenberg genehmigt", erklärt Axel Freisewinkel, Geschäftsführer der FC Viktoria Köln 1904 Spielbetriebs GmbH. Damit könnten am Samstag bei der Heimpartie gegen Wiesbaden rund 2.000 Zuschauer auf den Steh- und Sitzplätzen live vor Ort dabei sein. "Die Tickets müssen unbedingt im Vorverkauf erworben werden", so Freisewinkel weiter. "Denn im Sinne der Corona-Schutzverordnung muss neben der Einhaltung der Hygieneregeln die Rückverfolgbarkeit durch personalisierte Tickets sichergestellt werden."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: