Viktoria Köln: Ausgezeichnete Nachwuchsarbeit

Aufsteiger hat ab dem 1. Juli ein vom DFB offiziell anerkanntes Leistungszentrum.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Viktoria Köln: Ausgezeichnete Nachwuchsarbeit
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Nachwuchsarbeit des FC Viktoria Köln ausgezeichnet. Der Aufsteiger verfügt ab dem 1. Juli über ein offiziell anerkanntes Nachwuchsleistungszentrums (NLZ). "Wir haben mit dieser Professionalisierung, die einen Quantensprung in der Vereinsgeschichte darstellt, die Voraussetzungen geschaffen, um außergewöhnliche Talente zu sichten, für unseren Klub zu begeistern und zu Top-Spielern entwickeln zu können“, sagt Roland Koch, Nachwuchsleiter bei der Viktoria.

Vereine aus den beiden Bundesligen sind verpflichtet, ein Nachwuchsleistungszentrum zu führen. Klubs aus 3. Liga und den Regionalligen ist es freigestellt, in der eigenen Jugendabteilung ein Leistungszentrum aufzubauen. Inklusive der Viktoria werden in der kommenden Saison 13 Vereine der 3. Liga ein anerkanntes NLZ im Jugendbereich haben.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: