VfR Aalen: Schmitt muss ohne Sextett planen

Ristl, Schorr, Büyüksakarya, Andrist, Lämmel und Traut fallen für Partie in Cottbus aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfR Aalen: Schmitt muss ohne Sextett planen
Foto: VfR Aalen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der bereits als Absteiger feststehende VfR Aalen muss im Spiel am heutigen Samstag, 13.30 Uhr, beim FC Energie Cottbus auf Marvin Büyüksakarya verzichten. Der 24-jährige Außenverteidiger hatte im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig (1:3) wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen.

Allerdings haben die Aalener auch noch weitere Ausfälle zu beklagen. Mart Ristl (Muskelfaserriss), Patrick Schorr (Oberschenkelverletzung), Stephan Andrist (Aufbautraining), Lukas Lämmel (Sprunggelenkverletzung) und Sascha Traut (Knieprobleme) stehen Trainer Rico Schmitt ebenfalls nicht zur Verfügung.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: