VfR Aalen: Möglicher Achtelfinal-Gegner steht schon fest

Zuvor muss Giannikis-Elf aber noch beim Oberligisten FSV 08 Bissingen antreten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfR Aalen: Möglicher Achtelfinal-Gegner steht schon fest
Foto: VfR Aalen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat die Achtelfinal-Partien im Verbandspokal ausgelost. Für den Fall, dass sich der VfR Aalen in der dritten Runde beim Oberligisten FSV 08 Bissingen (Dienstag, 18. September, 18.30 Uhr) durchsetzt, würde die Mannschaft von Aalens Trainer Argirios Giannikis auf den Oberligisten TSG Backnang treffen.

VfR-Ligakonkurrent SG Sonnenhof Großaspach steht nach einem 5:2 nach Verlängerung bei der Neckarsulmer Sport-Union aus der Oberliga bereits in der Runde der letzten 16 Mannschaften. Im Achtelfinale bekommt es der „Dorfklub“ mit dem Verbandsligisten TSV Essingen zu tun.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: