VfL Osnabrück spendet 11.000 Euro

An das Kinderhilfswerk „terre des hommes“.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfL Osnabrück spendet 11.000 Euro
Foto: VfL Osnabrück
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfL Osnabrück hat 11.000 Euro an Spenden an das Kinderhilfswerk „terre des hommes“ übergeben. Das Geld war im Rahmen des Projekts „Wir sind der VfL - der VfL ist Osnabrück“ zusammengekommen, bei dem CDs mit etwa 300 beteiligten Künstlerinnen und Künstler für einen guten Zweck verkauft worden sind.

„Wir danken dem VfL Osnabrück für das große Engagement und freuen uns sehr über die weitere Spende in Höhe von 11.000 Euro“, so Albert Recknagel, Vorstandssprecher von terre des hommes. „Damit hat dieses schöne Projekt einen guten Abschluss gefunden.“

Bereits Anfang 2010 hatte der VfL Osnabrück das Projekt initiiert. Im August desselben Jahres war der Spendenbetrag in Höhe von 16.000 Euro an den Kooperationspartner „terre des hommes“ übergeben worden. Im Nachgang der Übergabe wurden weiterhin CDs über den VfL Osnabrück verkauft.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: