VfL Osnabrück holt Maurice Trapp

Innenverteidiger zuletzt für den Chemnitzer FC aktiv.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfL Osnabrück holt Maurice Trapp
Foto: VfL Osnabrück
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfL Osnabrück hat sich die Dienste von Maurice Trapp gesichert. Der 26-jährige Innenverteidiger, der zuletzt für den Absteiger und künftigen Nordost-Regionalligisten Chemnitzer FC auflief, erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2020 beim VfL.

Für die Chemnitzer absolvierte Trapp in der letzten Saison 27 Einsätze. Dabei gelangen ihm ein Tor und eine Vorlage. Unter anderem war der Abwehrspieler auch schon für Union Berlin, den Goslarer SC, Hansa Rostock und den Berliner AK am Ball. „Maurice Trapp ist ein physisch starker Spieler, der außerdem über fußballerische Lösungen im Spielaufbau verfügt“, sagt VfL-Sportdirektor Benjamin Schmedes.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: