VfL Osnabrück: Neuer Rasen wird eingeweiht

Rasenpremiere beim heutigen Heimspiel gegen Chemnitzer FC - Stadtprinzenpaar zu Gast

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfL Osnabrück: Neuer Rasen wird eingeweiht
Foto: VfL Osnabrück
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Mit dem Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den Chemnitzer FC wird am heutigen Freitag, 19 Uhr, der neuverlegte Rasen im Stadion an der Bremer Brücke eingeweiht. Innerhalb von knapp zwei Wochen wurde der alte Rasen, der zehn Jahre auf dem Buckel hatte, abgetragen und durch ein neues Grün ersetzt.

Kurz vor dem Höhepunkt der Karnevalssession wird auch das Osnabrücker Stadtprinzenpaar im Stadion zu Gast sein und dem VfL die Daumen drücken. Die Lila-Weißen, die aus ihren letzten drei Partien nur einen Punkt einfahren konnten, haben im direkten Duell mit dem CFC die Chance, den Vorsprung vor der Abstiegszone mit einem Sieg wieder auf sechs Zähler auszubauen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: