VfL Osnabrück: Fans helfen bei Lizenz

90 Prozent der Crowdfunding-Teilnehmer verlängern Lizenzdarlehen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfL Osnabrück: Fans helfen bei Lizenz
Foto: Frank Scheuring
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Im Zulassungsverfahren für die Drittliga-Spielzeit 2016/2017 hat der VfL Osnabrück seine „Crowdfunder“ (Teilnehmer an einer Schwarm-Finanzierung) um eine Verlängerung des Lizenzdarlehens gebeten, um die Bedingungen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erfüllen zu können. Etwa 90 Prozent der rund 1.150 Crowdfunding-Teilnehmer gaben dafür die Zustimmung. Sie unterstützen die Lila-Weißen auch weiterhin mit insgesamt rund 400.000 Euro.

Dieses Geld trägt lauf Vereinsangaben nun „maßgeblich dazu bei, die Anforderungen des DFB zur Lizenzerteilung für die Saison 2016/17 zu erfüllen“. Der VfL muss bis zur Ausschlussfrist am Mittwoch um 15.30 Uhr neben weiteren Bedingungen auch eine Liquiditätsreserve von 700.000 Euro nachweisen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: