VfL Osnabrück: Ausverkauftes Saisonfinale

Keine Heim-Tickets mehr für Partie gegen SpVgg Unterhaching erhältlich.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfL Osnabrück: Ausverkauftes Saisonfinale
Foto: Frank Diederich
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der bereits als Meister und Aufsteiger feststehende VfL Osnabrück darf sich zum Saisonabschluss über eine große Zuschauerkulisse freuen. Für die Partie am Samstag, 13.30 Uhr, gegen die SpVgg Unterhaching wird der Bereich für die Osnabrücker Fans ausverkauft sein. Dabei wird den VfL-Anhängern noch mehr Platz als sonst zur Verfügung stehen. Der eigentliche Stehplatzbereich für Gäste auf der Westkurve ist fest in Osnabrücker Hand, die Fans der SpVgg Unterhaching nehmen auf der Nordtribüne Platz.

Nach dem Schlusspfiff wird der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Meistertrophäe der 3. Liga an VfL-Mannschaftskapitän Marc Heider übergeben, der an diesem Tag gleichzeitig seinen 33. Geburtstag feiert. Außerdem bekommt Daniel Thioune die Auszeichnung als „Trainer der Saison 2018/2019“ überreicht.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: