VfB Lübeck: Duo auf dem Weg zurück

Torhüter Gommert und Offensivspieler Shalom wieder im Mannschaftstraining.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfB Lübeck: Duo auf dem Weg zurück
Foto: VfB Lübeck
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Beim VfB Lübeck hat sich die Liste der verletzten Spieler wieder ein wenig verkleinert: Sowohl Torhüter Benjamin Gommert (Muskelfaserriss) als auch Offensivspieler Jamie Shalom (Meniskus-OP) sind nach ihren Zwangspausen wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

In der Partie beim 1. FC Kaiserslautern (0:1) standen Elsamed Ramaj (Schlüsselbeinbruch), Tim Kircher (Adduktorenbeschwerden) und Sebastian Hertner (muskuläre Probleme) nicht zur Verfügung. Martin Röser (leichte Muskelbeschwerden) konnte ebenfalls nicht auflaufen und vertrat gemeinsam mit Sportdirektor Rocco Leeser und Aufsichtsrat Timo Neumann das sich wegen eines Corona-Falls in Quarantäne befindliche Trainerteam.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von Theodore Watson am 28.11.2020 um 03:27 Uhr:

TheodoreNJKansas City

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: