Unterhaching mehrere Wochen ohne Bichler

Mittelfeldspieler kommt um eine Leisten-Operation nicht herum.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Unterhaching mehrere Wochen ohne Bichler
Foto: SpVgg Unterhaching
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Verdacht einer Leistenverletzung hat sich bei Mittelfeldspieler Florian Bichler von der SpVgg Unterhaching bestätigt. Zusätzlich zu der sogenannten „weichen Leiste“ wurde bei ihm ein kleiner Leistenbruch diagnostiziert. Damit steht fest, dass der 23-Jährige operiert werden muss und den Hachingern mehrere Wochen nicht zur Verfügung steht. „Ich hoffe, dass ich zwei Wochen nach der Operation bereits das Lauftraining wieder aufnehmen kann. Im Dezember will ich dann wieder auf dem Platz stehen und zeigen, zu was ich fähig bin“, so Florian Bichler. Operiert wird er in der Wohlfahrt-Klinik in Gräfelfing. Ein genauer Termin steht jedoch noch nicht fest.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: