Unterhaching feiert späten Sieg gegen Werder II – Spielbericht + Bilder

Die Spielvereinigung Unterhaching konnte durch den Treffer von Stephan Hain in der Nachspielzeit zum Jahresabschluss einen Sieg über die Nachwuchskicker des Bundesligisten aus Bremen feiern, der somit auf einem direkten Abstiegsplatz überwintert. Die Spielvereinigung steht auf einem tollen 5. Platz.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Unterhaching feiert späten Sieg gegen Werder II – Spielbericht + Bilder
Foto: imago/Lackovic
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Sven Leifer

Nach einer eher gemächlichen Anfangsphase wurden die Hausherren immer stärker und konnten das Spielgeschehen an sich reißen. Aber der Bundesliganachwuchs aus Bremen versteckte sich nicht und konnte so die Begegnung offen gestalten.

So wirklich gefährlich wurde es aber nur selten, da auf beiden Seiten noch die letzte Durchschlagskraft fehlte. Die erste dicke Chance hatten die Gäste dann nach 28 Minuten, als Jacobsen einen feinen Ball in die Mitte spielte, wo Eggestein nur gerade so verpasste.

Doch auch Unterhaching sollte zu Möglichkeiten kommen. In der 35. Minute gab es einen schnellen Konter der Hausherren, den Hain frei vor dem gegnerischen Keeper nicht nutzen konnte, nur drei Minuten später fälschte Verlaat den Schuss von Porath noch soeben ab und so ging es ohne Tor in die Halbzeit.

Im zweiten Spielabschnitt taten sich die Teams weiterhin schwer, der einsetzende Schneefall machte die Bedingungen auch nicht gerade leichter. Spielerisch war das Gezeigte weiterhin nicht gerade Etwas für Fußballfeinschmecker. Erst 20 Minuten vor dem Ende machte der Aufsteiger noch einmal ein wenig Druck und versuchte auf den Führungstreffer zu spielen.

Gerade als es schien, dass die Partie torlos enden würde, da schaffte die Spielvereinigung doch noch den Siegtreffer. Kiomourtzoglou legte in der 93. Minute stark in den Lauf von Hain, der tatsächlich zum 1:0 einschob und so drei Punkte für die Spielvereinigung besorgte.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 16.12.2017 um 14.00 Uhr (20. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 1 : 0 (0:0)

Tore: 1:0 Hain (90.+2)

SpVgg Unterhaching: Korbinian Müller - Maximilian Bauer (79. Steinherr), Nicu, Greger, Dombrowka - Stahl, Ulrich Taffertshofer - Porath (66. Kiomourtzoglou), Bigalke, Hagn (66. Schimmer) - Hain

SV Werder Bremen II: Oelschlägel - Vollert, Volkmer, Verlaat - Eggersglüß, Touré, Bünning (74. Pfitzner), Jacobsen - Johannes Eggestein (67. Jensen), Manneh, Young (84. Krol)

Zuschauer: 1209

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: