Uerdingen: Unfreiwillige Premiere für Öztürk

29-jähriger Mittelfeldspieler zum zweiten Mal in dieser Saison gelbgesperrt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Uerdingen: Unfreiwillige Premiere für Öztürk
Foto: Sven Leifer
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Unfreiwillige Premiere für Mittelfeldspieler Tanju Öztürk vom Aufsteiger KFC Uerdingen 05: Der 29-Jährige ist als erster Drittliga-Spieler in dieser Saison bereits zum zweiten Mal gelbgesperrt. Die zehnte Verwarnung handelte sich Öztürk beim 2:1 gegen den FC Hansa Rostock ein. Er fehlt damit am Montag, 17. Dezember, 19 Uhr, in der Partie beim SV Wehen Wiesbaden.

KFC-Trainer Stefan Krämer muss aber in Wiesbaden nicht nur Tanju Öztürk ersetzen. Auch Innenverteidiger Christopher Schorch darf nicht mitmischen. Der Routinier handelte sich gegen Rostock die fünfte Gelbe Karte ein.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: