TSV 1860 München vier Wochen ohne Berzel

26-jähriger Defensivspieler hat sich einen Sehnenriss zugezogen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

TSV 1860 München vier Wochen ohne Berzel
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufsteiger TSV 1860 München muss in der nächsten Zeit auf Aaron Berzel verzichten. Der 26-jährige Defensivspieler hat sich einen Sehnenriss zugezogen. Bereits während des Trainingslagers in Kössen (Österreich) hatte der gebürtige Heidelberger über Schmerzen geklagt. Nach zwei Tagen Pause war er aber wieder ins Training eingestiegen.

Nun aber wird Berzel dem Liganeuling rund vier Wochen fehlen. In der letzten Saison absolvierte er 27 Partien in der Regionalliga Bayern und kam auch in beiden Aufstiegsspielen gegen den 1. FC Saarbrücken (3:2 und 2:2) für die „Löwen“ zum Einsatz.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: