TSV 1860 München: Saisonvorbereitung gesichert

„Löwen“ beziehen in den nächsten drei Jahren Trainingslager in Windischgarsten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

TSV 1860 München: Saisonvorbereitung gesichert
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der TSV 1860 München wird in den nächsten drei Jahren jeweils im österreichischen Windischgarsten, zweieinhalb Autostunden von München entfernt, sein Sommer-Trainingslager abhalten. Die „Löwen“ haben eine entsprechende Vereinbarung mit einem 4-Sterne-Superior-Hotel geschlossen.

Die Kooperation mit dem Hotel kam über Günther Gorenzel zustande. Der Sport-Geschäftsführer des TSV 1860 kennt die Betreiberfamilie bereits seit seiner Zeit beim österreichischen Zweitligisten Blau-Weiß Linz, bei dem sich das Hotel-Unternehmen als Sponsor und Gönner engagiert.

„Die Betreiberfamilie hat schon mehrere Top-Klubs im Hotel beherbergt und dabei gezeigt, wie professionell und flexibel sie in der Organisation eines Trainingslagers mit Leistungssportlern ist“, so Gorenzel. „In diesem Umfeld ist gesichert, dass sich unsere Mannschaft konzentriert und optimal vorbereiten kann.“

Zum ersten Mal wird sich der TSV 1860 München vom 2. bis zum 7. Juli in Windischgarsten vorbereiten. Während des Trainingslagers sind zwei Vorbereitungsspiele geplant. Termine und Gegner sind noch offen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: