Testspiel: SV Babelsberg schlägt Hansa Rostock

Der SV Babelsberg ist eine Woche vor dem Start der Rückrunde mit dem Heimspiel gegen den SV Wacker Burghausen bereits in guter Form. Gegen den Zweitligisten FC Hansa Rostock gewann die Mannschaft von Trainer Dietmar Demuth am Samstag mit 2:1.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Testspiel: SV Babelsberg schlägt Hansa Rostock
Foto: SV Babelsberg 03
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Vor 2.127 Zuschauern zeigte der SV Babelsberg eine ansprechende Leistung und präsentierte sich über weite Strecken auf Augenhöhe mit dem FC Hansa, der allerdings auch erst in drei Wochen in die Rückrunde startet und die Partie unter anderem zum Test des vereinslosen Schweden Freddy Borg nutzte.

Nachdem just Borg in der ersten Halbzeit zwei gute Chancen für den FC Hansa ausgelassen hatte, traf Markus Müller kurz vor dem Pausenpfiff zur 1:0-Führung für Babelsberg. In der 78. Minute war es dann Dennis Lemke, der auf Flanke von Kofi Schulz per Kopfball das 2:0 markierte, ehe Björn Ziegenbein fünf Minuten vor Schluss mit einem sehenswerten Freistoßtreffer auf 2:1 verkürzte.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: