SV Wehen Wiesbaden bangt um Alf Mintzel

36-Jähriger musste bei 3:1 gegen den Halleschen FC ausgewechselt werden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Wehen Wiesbaden bangt um Alf Mintzel
Foto: SV Wehen Wiesbaden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden bangt vor dem Spiel beim Chemnitzer FC am Samstag, 14 Uhr, um Alf Mintzel. Der 36-jährige Routinier musste in der Partie gegen den Halleschen FC (3:1) nach 56 Minuten wegen einer Knöchelverletzung ausgewechselt werden. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Linksverteidiger Mintzel kam bisher in insgesamt 292 Drittligapartien zum Einsatz. Nur Tim Danneberg (31) vom VfL Osnabrück hat zwei Spiele mehr auf dem Konto. Hinter Daniel Brückner von Rot-Weiß Erfurt (36 Jahre und elf Monate) ist Mintzel (36 Jahre und zwei Monate) außerdem der zweitälteste Spieler in der 3. Liga.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: