SV Wehen Wiesbaden: Ausweichtermin für Pokalfinale steht

Bei Teilnahme an der Relegation zur 2. Bundesliga findet Endspiel erst am 25. Juni statt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Wehen Wiesbaden: Ausweichtermin für Pokalfinale steht
Foto: SV Wehen Wiesbaden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden bestreitet das Endspiel um den Hessenpokal beim Oberligisten KSV Baunatal möglicherweise erst im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison. Grund: Der „Finaltag der Amateure“ (25. Mai) kollidiert terminlich mit den Relegationsspielen zur 2. Bundesliga (24. Mai und 28. Mai). Sollte der SV Wehen Wiesbaden an der Relegation teilnehmen, würde das Hessenpokalfinale erst am 25. Juni stattfinden.

Bereits am Samstag, 13.30 Uhr, könnte sich der SVWW gegen den bereits als Meister feststehenden VfL Osnabrück endgültig den dritten Platz sichern. Dazu müssten die Hessen zwei Spieltage vor Schluss bei vier Punkten Vorsprung mindestens genauso viele Punkte holen wie Verfolger Hallescher FC im Parallelspiel bei Eintracht Braunschweig.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: