SV Meppen verliert Girth an Holstein Kiel

26-Jähriger war mit 19 Treffern bester Torschütze des Neidhart-Teams.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Meppen verliert Girth an Holstein Kiel
Foto: SV Meppen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Benjamin Girth wird in der kommenden Saison nicht mehr für den SV Meppen auflaufen. Der 26-jähriger Angreifer schließt sich dem Zweitligisten Holstein Kiel an. In der abgelaufenen Spielzeit war Girth mit 19 Treffern (bei 30 Einsätzen) der mit Abstand beste Torjäger der Mannschaft von Meppens Trainer Christian Neidhart. In der ligaweiten Rangliste reichte es zum zweiten Platz hinter Manuel Schäffler (22 Tore, SV Wehen Wiesbaden).

„Wir freuen uns, mit Benjamin einen entwicklungsfähigen Spieler für uns gewonnen zu haben. Er passt auch charakterlich hervorragend zu uns, denn abgesehen von seinen Torjägerqualitäten überzeugt er auch mit seinem unbändigen Willen“, so Holsteins Kiels neuer Sport-Chef Fabian Wohlgemuth.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: