SV Meppen als Mannschaft des Jahres nominiert

Noch bis zum 10. Januar kann für Drittliga-Neuling abgestimmt werden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Meppen als Mannschaft des Jahres nominiert
Foto: SV Meppen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufsteiger SV Meppen wurde vom Norddeutschen Rundfunk (NDR) für die Wahl zur „Mannschaft des Jahres“ nominiert. Damit sollen der Aufstieg aus der Regionalliga Nord sowie die erfolgreiche Ausbeute des Neulings während der Hinserie in der 3. Liga (Platz elf mit 28 Punkten, elf Zähler vor einem Abstiegsplatz) gewürdigt werden.

„Der SV Meppen feierte überraschend nach 19-jähriger Abstinenz die Rückkehr in den bezahlten Fußball. Die Emsländer wurden erst Regionalliga-Meister und machten dann durch einen 4:3-Sieg im Elfmeterschießen im zweiten Relegationsspiel gegen den SV Waldhof Mannheim den erstmaligen Aufstieg in die 3. Liga perfekt“, schreibt der NDR.

Neben dem SV Meppen stehen auch das Eishockey-Team der Wolfsburg Grizzlys, die Oldenburg Baskets oder der Tanzclub Grün-Gold aus Bremen zur Wahl. Abgestimmt werden kann noch bis zum 10. Januar um 12 Uhr.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: