SV Meppen: Vertrag mit Vidovic aufgelöst

30-jähriger Innenverteidiger bestritt insgesamt 111 Pflichtspiele für Emsländer.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Meppen: Vertrag mit Vidovic aufgelöst
Foto: SV Meppen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Meppen und Jovan Vidovic gehen getrennte Wege. Der ursprünglich bis zum 30. Juni 2020 gültige Vertrag mit dem Innenverteidiger wurde vorzeitig aufgelöst. Seit Januar 2016 bestritt der 30-Jährige insgesamt 111 Pflichtspiele (sechs Tore) für den SVM.

Der SV Meppen war für Vidovic nicht die erste Station in Deutschland. Der Slowene, der in seiner Heimat mit NK Maribor dreimal Meister wurde, war zuvor schon für den SV Wehen Wiesbaden (von 2013 bis 2014) und Hansa Rostock (2014 bis 2015) am Ball.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: