SV Meppen: Nico Granatowski im Anmarsch

Außenbahnspieler kommt vom Ligakonkurrenten Sportfreunde Lotte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SV Meppen: Nico Granatowski im Anmarsch
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufsteiger SV Meppen hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste von Nico Granatowski gesichert. Der 26-jährige Außenbahnspieler wechselt vom künftigen Ligakonkurrenten Sportfreunde Lotte in den Norden und unterschrieb zunächst für ein Jahr. Granatowski war beim VfL Wolfsburg ausgebildet worden. In der 3. Liga sammelte er auch schon bei der SG Sonnenhof Großaspach Erfahrungen.

„Nico hat genau das, was wir in dieser Situation benötigen. Er besitzt die Erfahrungen in der 3. Liga, und zudem den Hunger, nach seiner langen Verletzungspause wegen einer Knöchelfraktur wieder etwas zu erreichen“, sagt SVM-Trainer Christian Neidhart, dessen Sohn Nico Neidhart bei den Sportfreunden Lotte spielt.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: