Stuttgarter Kickers erstmals ohne Sandrino Braun

Mittelfeldspieler fehlt gegen Spitzenreiter Dynamo Dresden wegen der fünften Gelben Karte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Stuttgarter Kickers erstmals ohne Sandrino Braun
Foto: Stuttgarter Kickers
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Stuttgarter Kickers müssen am Mittwoch ab 19 Uhr im Spiel gegen Spitzenreiter Dynamo Dresden zum ersten Mal in dieser Saison auf Mittelfeldspieler Sandrino Braun verzichten. Der 27-Jährige sah beim 3:3 in der Partie beim SV Wehen Wiesbaden die fünfte Gelbe Karte in dieser Saison und muss nun einmal aussetzen. Zuvor hatte Braun noch seinen dritten Saisontreffer zur zwischenzeitlichen 1:0-Führung erzielt.

Die neue Nummer eins im Tor der Kickers ist Rouven Sattelmaier. Obwohl Carl Klaus seine zweite Rotsperre in dieser Saison abgesessen hatte, erhielt Sattelmaier in Wiesbaden erneut das Vertrauen. Trainer Horst Steffen: „Ich konnte mich zwischen gut und gut entscheiden.“

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: