Stuttgarter Kickers: Zweiter Sieg unter Stipic

Schwaben setzen sich beim Südwest-Regionalligisten FC 08 Homburg 5:0 durch.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Stuttgarter Kickers: Zweiter Sieg unter Stipic
Foto: Stuttgarter Kickers
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Stuttgarter Kickers, die in der Meisterschaft seit sieben Spieltagen auf einen Punktgewinn warten, haben auch ihr zweites Testspiel unter dem neuen Cheftrainer Tomislav Stipic gegen einen Gegner aus der Regionalliga Südwest gewonnen. Dem 3:1 bei der TSG 1899 Hoffenheim II ließen die Schwaben ein 5:0 (1:0) beim FC 08 Homburg folgen. Die Tore auf der Sportanlage der SG Erbach erzielten Hendrik Starostzik, Erich Berko, Alessandro Abruscia, Markus Mendler und Elia Soriano. Bis auf die verletzten Sandrino Braun (Oberschenkelprobleme), Marco Calamita (Teilabriss Hüftbeuger) und Gratas Sirgedas (Aufbautraining) kamen alle Spieler zum Einsatz.

„In der ersten Halbzeit waren wir zu ungeduldig. Nach der Pause ist die Mannschaft als Team aufgetreten, hat sowohl in der Offensive als auch in der Defensive die Aufgaben zufriedenstellend erledigt“, resümierte Stipic. Seinen Punktspiel-Einstand gibt der 36-Jährige am Samstag, 21. November, ab 14 Uhr in der Partie beim Halleschen FC.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: