Stuttgarter Kickers: Wiedersehen mit Milchraum

Halbfinale im Verbandspokal beim Oberligisten FSV Bissingen wird am 27. April ausgespielt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Stuttgarter Kickers: Wiedersehen mit Milchraum
Foto: Stuttgarter Kickers
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach dem Erreichen des Halbfinales im württembergischen Verbandspokal durch ein 2:0 beim Verbandsligisten 1. FC Heiningen treffen die Stuttgarter Kickers nun in der Runde der letzten vier Vereine auf den Oberligisten FSV 08 Bissingen. Die Begegnung findet am Mittwoch, 27. April, ab 19 Uhr statt.

Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Ex-Profi Patrick „Speedy“ Milchraum, der einst aus der Jugend der Kickers hervorgegangen war, dort auch den Sprung in die erste Mannschaft schaffte und zum Ende seiner höherklassigen Laufbahn noch einmal von 2013 bis 2015 für die Stuttgarter am Ball war. Seit Saisonbeginn kickt der 31-jährige frühere Junioren-Nationalspieler für den FSV 08 Bissingen (16 Oberliga-Einsätze).

Im Duell um das zweite Finalticket stehen sich zwei Stunden zuvor der TSV Essingen aus der Verbandsliga und der Oberligist FV Ravensburg gegenüber. Der Gewinner des Verbandspokals qualifiziert sich für die erste Runde um den DFB-Pokal.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: