Stuttgarter Kickers: Stipic steigt ein

Neuer Trainer nimmt seine Arbeit auf - Heute Testspiel bei TSG 1899 Hoffenheim II.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Stuttgarter Kickers: Stipic steigt ein
Foto: Stippich (Stuttgarter Kickers)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Bei den Stuttgarter Kickers hat der neue Trainer Tomislav Stipic seine Arbeit aufgenommen. Der Nachfolger von Horst Steffen soll die Niederlagenserie von sieben Partien stoppen. Seinen Punktspiel-Einstand in der 3. Liga gibt der 36-jährige Kroate, noch bis Mai Trainer beim jetzigen Ligakonkurrenten FC Erzgebirge Aue, am Samstag, 21. November, ab 14 Uhr in der Partie beim Halleschen FC. Bereits am heutigen Mittwoch ab 14 Uhr bestreiten die Kickers mit Stipic als Trainer ein Testspiel beim Südwest-Regionalligisten TSG 1899 Hoffenheim II:

„Die Mannschaft und ich stehen in der Pflicht, die Vereinswerte auf den Platz zu tragen, um wieder in die Herzen der Fans zu kommen. Nur mit Fleiß, Demut und Bescheidenheit werden wir die Situation unter Kontrolle bekommen“, sagt Stipic.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: