Stuttgarter Kickers: Kai Bastian Evers ist der sechste Neue

Die Stuttgarter Kickers haben ihren sechsten Neuzugang nach dem Aufstieg in die dritte Liga präsentiert. Von den Sportfreunden Lotte, die den Sprung in die Drittklassigkeit knapp verpasst haben, kommt Kai Bastian Evers zu den Kickers.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Stuttgarter Kickers: Kai Bastian Evers ist der sechste Neue
Foto: dfb.de
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 22-Jährige, der 2010 nach elf Jahren bei Borussia Dortmund zum SV Babelsberg wechselte und ein Jahr später nach Lotte weiterzog, unterschrieb in Stuttgart nun einen Vertrag über zwei Jahre und soll die rechte Abwehrseite im Team von Trainer Dirk Schuster verstärken.

Präsidiumsmitglied und Weltmeister Guido Buchwald zeigte sich mit der Verpflichtung des ehemalige Junioren-Nationalspielers hochzufrieden: "Kai Bastian ist eine wertvolle Verstärkung für unseren Kader. Wir sind überzeugt davon, dass er mit seiner hervorragenden Ausbildung und Erfahrung ein wichtiger Baustein für die Mannschaft sein wird."

Evers blickt derweil ebenfalls zuversichtlich nach vorne und lässt keinen Zweifel daran, dass es zunächst nur um den Klassenerhalt gehen wird: "Ich freue mich auf den Neuanfang bei einem Traditionsverein wie den Stuttgarter Kickers. Es ist eine interessante Aufgabe und wir wollen so schnell wie möglich die Klasse halten. Die Mannschaft hat mich super aufgenommen und ich habe einen tollen Eindruck vom Verein und dem Umfeld gewonnen."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: