SSV Jahn startet ins Trainingslager nach Bad Gögging

Aias Aosman vom 1. FC Köln als Probespieler bei den Regensburgern im Einsatz.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SSV Jahn startet ins Trainingslager nach Bad Gögging
Foto: Jahn Regensburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Inklusive des jüngsten Neuzugangs Dimitrios Anastasopoulos trat der SSV Jahn Regensburg am Wochenende zum Testspiel beim FC Tegernheim an. Gegen den Landesligisten setzte sich die Mannschaft von SSV-Trainer Thomas Stratos 3:1 durch, musste dabei allerdings einen 0:1-Rückstand aufholen. Die Jahn-Tore erzielten Marius Müller und Mario Neunaber. Außerdem traf Testspieler Aias Aosman (1. FC Köln), den Stratos aus seiner Zeit beim SC Wiedenbrück kennt. Nun geht es für die Jahn-Kicker in ein einwöchiges Trainingslager nach Bad Gögging bevor es am Freitag, 05. Juli, zum Aufeinandertreffen mit dem Bundesligisten FC Augsburg kommt. Bereits am Dienstag testen die Bayern gegen den Regionalliga-Aufsteiger SV Schalding-Heining.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: