SpVgg Unterhaching und der FC Bayern München schließen Elitepartnerschaft

Der FC Bayern München hat nun auch mit der SpVgg Unterhaching eine Elitepartnerschaft in der Jugendarbeit abgeschlossen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SpVgg Unterhaching und der FC Bayern München schließen Elitepartnerschaft
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Ziel dieser Partnerschaft ist es, nicht nur frühe Talente der FC Bayern Partner an die Säbener Straße zu locken, sondern auch, dass Spieler die das FC Bayern Junior Team verlassen wollen bei den Partner unterkommen. Darüber hinaus wird der deutsche Rekordmeister immer wieder zu Freundschaftsspielen bei seinen Partner antreten. Außerdem erhalten die besten Spieler eines Jahrgangs die Möglichkeit, beim FC Bayern München vorzuspielen. "Es ist für uns eine Auszeichnung, Freude und Ehre, diese Chance bekommen zu haben. Es erfüllt uns mit Stolz. Gleichzeitig ist dies für uns auch eine Verpflichtung, die Kooperation aktiv zu leben. Wir wollen uns dort zu beiderseitigem Nutzen einbringen und das entgegengebrachte Vertrauen rechtfertigen." so der Geschäftsführer des Drittligisten Erich Meidert auf der Homepage der Hachinger. Die momentanen Partner des FC Bayern München sind neben der SpVgg Unterhaching der FC Ingolstadt 04, die Kickers Offenbach, der SSV Ulm 1846, der TSV 1860 Rosenheim, die SpVgg Landshut, der SC Fürstenfeldbruck und der TSV Milbertshofen.

Quelle: spvgg-unterhaching.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: