Sportfreunde Lotte warten auf Halbfinalgegner

Golombek-Elf steht im Verbandspokal in der Runde der letzten vier Vereine.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Sportfreunde Lotte warten auf Halbfinalgegner
Foto: Frank Diederich
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Sportfreunde Lotte warten auf ihren Gegner für das Halbfinale im westfälischen Verbandspokal. Dort treffen die Tecklenburger entweder auf den West-Regionalligisten TuS Erndtebrück, den Drittligakonkurrenten und Titelverteidiger SC Paderborn 07 oder den Sieger der Nachholbegegnung zwischen den beiden Westfalenligisten SpVg. Olpe und DJK TuS Hordel (Samstag, 25. November).

Die Mannschaft von SF Lotte-Trainer Andreas Golombek hatte sich mit einem 3:2 (2:1) im Viertelfinale beim Verbandsligisten FC Iserlohn für die Runde der letzten vier Vereine qualifiziert. Torschützen für die Sportfreunde waren Dennis Brock (3.), Luka Tankulic (17., Foulelfmeter) und Bernd Rosinger (71.).


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: