Sportfreunde Lotte: Ohne Wendel und Heyer gegen Münster

Beide Mittelfeldspieler sahen beim 1:2 gegen Würzburger Kickers fünfte Gelbe Karte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Sportfreunde Lotte: Ohne Wendel und Heyer gegen Münster
Foto: osnapix
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Sportfreunde Lotte müssen das Westfalenderby gegen den SC Preußen Münster am Samstag ab 14 Uhr ohne Tim Wendel und Moritz Heyer bestreiten. Beide Mittelfeldspieler sahen im Spiel gegen den Zweitligaabsteiger Würzburger Kickers (1:2) die fünfte Gelbe Karte und fehlen Sportfreunde-Trainer Andreas Golombek somit jeweils gesperrt.

Zuletzt musste Golombek bereits auf Tobias Haitz (Hüftprobleme), Nico Neidhart (Kahnbeinbruch im Fuß), Tim Gorschlüter (Hüftprobleme), Marcus Piossek (Achillessehnenriss) und Jaroslaw Lindner (Innenbandriss im Knie) verzichten.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: