Sonnenhof Großaspach leiht Osei Kwadwo aus

21-Jähriger Offensivsspieler kommt vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Sonnenhof Großaspach leiht Osei Kwadwo aus
Foto: Sonnenhof Großaspach
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Oliver Zapel, Trainer bei der SG Sonnenhof Großaspach, kann mit Manfred Osei Kwadwo einen weiteren Offensivspieler in seinem Kader begrüßen. Der 21-jährige Angreifer wurde für eine Saison vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen. Beim FCK steht Osei Kwadwo noch bis 2018 unter Vertrag. Er kam für die „Roten Teufel“ bisher sechsmal in der 2. Bundesliga zum Einsatz.

„Wir sind glücklich, mit Osei Kwadwo ein vielversprechendes Talent verpflichtet zu haben. Er hat tolle Anlagen, eine sehr gute fußballerische Ausbildung genossen und bereits Erfahrung in der 2. Bundesliga sammeln können. Durch seine Vielseitigkeit im Offensivbereich ist er für uns die Idealbesetzung und das letzte notwendige Puzzlestück in unserem Kader“, sagt Großaspachs Sportdirektor Ioannis Koukoutrigas.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: