Sonnenhof Großaspach gehen Torhüter aus

Torwarttrainer Michael Gurski muss beim Derby in Aalen auf die Ersatzbank.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Sonnenhof Großaspach gehen Torhüter aus
Foto: Sonnenhof Großaspach
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die SG Sonnenhof Großaspach muss im Derby beim VfR Aalen am Samstag ab 14 Uhr auf der Torhüterposition improvisieren. Christopher Gäng, die etatmäßige Nummer eins, ist gesperrt. Der 27-Jährige hatte sich gegen die Stuttgarter Kickers (1:1) in der Schlussphase wegen einer Notbremse die Rote Karte eingehandelt. Ersatzmann Bojan Spasojevic fällt wegen eines Bänderrisses im Knöchel aus.

In Aalen wird deshalb Kevin Broll zwischen den Pfosten stehen. Der 20-jährige Torwart kam in der laufenden Spielzeit bereits zwölfmal zum Einsatz, weil Gäng zunächst an einem Jochbeinbruch und später an einer Grippe laborierte. Torwarttrainer Michael Gurski nimmt den Platz des Ersatztorhüters ein.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: