SF Lotte: Chato kommt von Borussia Dortmund II

21-jähriger Defensivspieler hat einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SF Lotte: Chato kommt von Borussia Dortmund II
Foto: Sportfreunde Lotte
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Sportfreunde Lotte haben Verteidiger Paterson Chato verpflichtet. Der 21-Jährige aus Goma/Zaire (heute Demokratische Republik Kongo) kommt von der U 23 von Borussia Dortmund und erhält einen Vertrag für ein Jahr. Er spielt auf der linken Abwehrseite, kann aber auch als Innenverteidiger eingesetzt werden.

Seine Jugendvereine waren der FC Schalke 04 (2004 bis 2009) und Bayer 04 Leverkusen (2009 bis 2014). In der Regionalliga West kam er auf 84 Einsätze für den BVB II und den SC Wiedenbrück, erzielte in dieser Zeit acht Treffer. In der Saison 2014/2015 war er an Energie Cottbus ausgeliehen. Chato ist bereits der 13. Zugang bei den Sportfreunden. Nur wenige Stunden zuvor war Torwart Steve Kroll (Wormatia Worms) verpflichtet worden.

Mit Norman Quindt haben die Sportfreunde einen weiteren Torhüter unter Vertrag genommen. Der 21-Jährige stand in der zurückliegenden Saison in 26 Partien für den Regionalliga Nordost-Absteiger TSG Neustrelitz zwischen den Pfosten.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: