SC Paderborn im DFB-Pokal gegen Ingolstadt

Achtelfinale findet am 19. oder 20. Dezember statt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SC Paderborn im DFB-Pokal gegen Ingolstadt
Foto: FU-Sportfotografie
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Am Sonntagabend wurden im Deutschen Fußball-Museum die Achtelfinal-Begegnungen des DFB-Pokals ausgelost. Mit dem ehemaligen Bundesligaspieler Stefan Effenberg als "Losfee" und unter der Aufsicht des DFB-Vizepräsidenten Peter Frymuth ergab die Auslosung folgende Partien:

1. FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart
1. FC Nürnberg - VfL Wolfsburg
FC Bayern München - Borussia Dortmund
1. FC Heidenheim - Eintracht Frankfurt

SV Werder Bremen - SC Freiburg
Borussia Mönchengladbach - Bayer Leverkusen
SC Paderborn - FC Ingolstadt
FC Schalke 04 - 1. FC Köln

SC Paderborns Sportdirektor Markus Krösche zur Auslosung: „Der FC Ingolstadt ist ein guter Zweitligist. Die Chancen auf ein Weiterkommen stehen 50 zu 50.“

Gespielt wird am 19. und 20. Dezember.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: